Herzlich Willkommen auf der Webseite des Festausschusses Siebengebirge e. V. !

FAS_Bild_Orden.JPG

Auf der Suche nach einem Programmpunkt? 

Viele unserer Mitgliedsvereine haben eigene Gruppen die für Auftritte buchbar sind! Schreibt uns, was ihr benötigt.

Anfrage stellen

AKTUELLES AUS DEM SIEBENGEBIRGE

 

 

Save the date: Jahreshauptversammlung FAS am 27.06.2022 ! 

Sonderfond für Kulturveranstaltungen

Die am 14.12.2021 von den Vertretern einiger großer Karnevalsverbände mit der Landesregierung NRW vereinbarte sog. „freiwillige Absage“ sämtlicher Saalveranstaltungen in der Session 2021/22 stellt streng rechtlich lediglich eine Empfehlung an die Karnevalstreibenden im Lande dar. Dem hierdurch aufgebauten hohen gesellschaftlichen Druck werden sich die Karnevalsvereine und -gesellschaften allerdings nicht ohne Rufschaden entziehen können. 

 

Leider bedeutet eine freiwillige Absage jedoch auch, dass für die o.g. Veranstaltungen bereits geschlossene Verträge mit Künstlern, Agenturen, Caterern, Vermietern usw. weiterhin zu erfüllen sind, da – mangels eines Verbotes durch Gesetz oder Verordnung des Bundes oder Landes oder durch Verfügung einer Behörde – eben keine höhere Gewalt vorliegt. Ebenso decken Ausfallversicherungen in der Regel den Fall der freiwilligen Absage nicht ab.

 

Sofern im Einzelfall also keine einvernehmliche Lösung mit den jeweiligen Vertragspartnern gefunden werden kann, bleibt dem Veranstalter nur die Möglichkeit, beim Sonderfond des Bundes für Kulturveranstaltungen eine Hilfe zur Kostendeckung zu beantragen.

Hilfe zur Beantragung der Wirtschaftshilfe (Quelle: Sonderfond für Kulturveranstaltungen)

 

 

Neue CoronaSchV

Seit dem 24.11.2021 gilt eine geänderte Coronaschutzverordnung in NRW und seit dem 04.12.2021 in RP! Karnevalsveranstaltungen werden darin explizit erwähnt! Die wichtigsten Infos haben wir nochmal für Euch zusammengefasst ! 

Hier gehts zur CoronaSchV in NRW

Hier gehts zur CoronaSchV in RP

Das Wichtigste zusammengefasst!

Unser Instagram Feed

Unsere Dankordensträger 2020: 

Wir gratulieren Harry Vollmer, Heinz Willi Hönighausen und Karl Georg Fritz von Herzen zu dieser Auszeichnung, ihr habt sie verdient!

 

Anträge für einen Dankorden 2022 können nicht mehr eingereicht werden, Dankorden für 2023 können bis 11.11.2022 eingereicht werden!

 

Dankordensträger_2020.JPG